Allgemeine Zahnheilkunde

zahnprophylaxe-kind

Über die Allgemeine Zahnheilkunde

Die „Allgemeine Zahnheilkunde“ beschäftigt sich mit der Gesundheit der Zähne und des angrenzendes Gewebes und hat somit einen besonderen Einfluss auf die Zahnerhaltung und auf das gesamte Wohlbefinden. Die Allgemeine Zahnheilkunde umfasst dabei nicht nur die Heilkunde der Zähne, sondern auch die Mundheilkunde und die Kieferheilkunde, die sich mit der Vorbeugung, Erkennung und Behandlung von Erkrankungen befasst. Die konservierende Zahnheilkunde fokussiert sich auf erkrankte Zähne sowie auf Zahnfleischerkrankungen (Paradontitis).

Ziel der Allgemeinen Zahnheilkunde zur Zahnerhaltung ist es, einen gesunden, funktionellen und kosmetisch ansprechenden Zustand der Zähne mit dem Zahnhalteapparat zu erreichen. In den Bereich der Allgemeinen Zahnheilkunde fällt die gesamte Zahnprophylaxe für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ebenso dazu gehören im Falle von Zahnproblemen restaurative Maßnahmen zur Zahnerhaltung, die Anfertigung von Zahnersatz und die Nachsorge.

Zu den Leistungen der Zahnarztpraxis in Landeck gehören:
  • Füllungstherapie (Amalgamfrei)
  • Festsitzender Zahnersatz (Kronen, Brücken)
  • Teilprothesen, Totalprothesen
  • Schmerztherapie: Chronische und akute Zahnschmerzen, Nervenschmerz, Knochenschmerz, Kopfschmerz, Kiefergelenkschmerz, Schleimhautveränderungen, etc.
  • Individualprophylaxe für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Unsere Spezialisten:

Dr. med. dent. Claudia Sparschuh und Zahnarzt Holger Hahn sind in allen Bereichen der Allgemeinen Zahnheilkunde bestens ausgebildet und sorgen gemeinsam mit Ihnen für die optimale Gesundheit Ihrer Zähne.